Kategorien
Allgemein

Bessere Medizin möglich durch moderne Biologie !

Die Schulmedizin wähnt sich „auf dem neusten Stand“, weil sie beharrlich ausserhalb des Lehrplans und der Pharma-Forschung liegende Erkenntnisse – selbst naturwissenschaftliche – nicht anerkennt.

Wenn ich das neueste Automodell nicht sehen will, kann ich weiterhin so tun, als hätte ich das neueste Modell! Nur, wie mach ich andere das glauben?

Willkommen bei Medical Gateways
„Medizinischen Zugängen“, gemacht für Sie, den Patienten, die Patientin.
Wege zu individuellen Diagnosen, Therapien und Heilungen.
Die Verbindung von neuen Erkenntnissen, besonders aus Biophysik, mit jenen aus Schulmedizin und traditioneller Medizin, ermöglicht, den Hintergrund einer Gesundheitsstörung oder Krankheit besser zu durchschauen und erweiterte Heilungsmöglichkeiten zu verwenden.

Dadurch können ganz persönliche gesundheitliche Gegebenheiten besser in Diagnose und Therapie berücksichtigt werden. Das führt zu einer tiefer greifenden Heilung, und oft einer Wiederherstellung.

Es geht nicht um möglichst rasche Symptombekämpfung – es geht um möglichst vollständige Wiederherstellung.

Nebenwirkungen und Langzeitschäden („siehe Packungsbeilagen“), die bei vielen Pharma-Medikamenten auftreten können, sollen vermieden werden.

Zum Beispiel ein 3% Risiko – siehe Packungsbeilage – bedeutet, dass bei 3 von 100 Patienten, oder 30 von 1000 Patienten, oder 300 von 10’000 Patienten diese unerwünschte Nebenwirkung, dieser Langzeitschaden eintritt. Wie wissen Sie, dass Sie nicht zu diesen 3, oder 30, oder 300 gehören?

Lebewesen sind nicht gebaut wie Häuser; Lebewesen zerfallen nicht mit Älterwerden – sondern durch „Neben“-Wirkungen von Medikamenten und Giftstoffen im Essen und Trinken und in der eingeatmeten Luft.